Logo
Zurück

asioso entwickelt ein Mitarbeiterportal für MEA mit Pimcore-feature

Klient

MEA Group GmbH

Tags

#Industrie #Case Study #Pimcore #PIM - Product Information Management

Datum

Mai 27, 2024

Asioso entwickelte das Mitarbeiterportal für MEA mit der Pimcore Portal Engine. Das Projekt beinhaltet die Erweiterung des Product Information Management (PIM) und Digital Asset Management (DAM) Systems sowie die Realisierung einer Schnittstelle mit dem ERP-System.

Dadurch werden MEA Produktdaten von SAP automatisiert in Pimcore exportiert, was eine sekundengenaue Aktualisierung der Daten ermöglicht.

Herausforderung

 MEA sah sich der Herausforderung gegenüber, ihren Mitarbeitern einen unkomplizierten Zugang zu umfassenden Produktinformationen zu bieten. Eine Analyse verdeutlichte die Notwendigkeit einer effizienteren Verwaltung ihrer Produktinformationen. Vor der Implementierung des Mitarbeiterportals durch asioso waren diese Informationen auf verschiedene Systeme verteilt, was den Zugriff darauf zeitaufwendig und umständlich gestaltete.

 

Die Dringlichkeit lag darin, den Mitarbeitern einen reibungslosen Zugang zu den Produktinformationen zu gewährleisten und gleichzeitig die Produktionszeit für Kataloge zu verkürzen. Die Zielsetzung bestand darin, die Arbeitsabläufe zu optimieren und eine benutzerfreundliche Plattform zu schaffen. 

 

Lösung

asioso leitete das Projekt für MEA, um den Mitarbeitern einen einfacheren Zugang zu umfassenden Produktinformationen zu ermöglichen. In einem ersten Schritt erfolgte eine Erweiterung des Product Information Management (PIM) und Digital Asset Management (DAM) auf Basis von Pimcore, um eine zentralisierte Verwaltung der Produktinformationen und Medien zu ermöglichen. 

 

Anschließend wurde die Schnittstelle mit SAP für den täglichen Datenaustausch integriert, wodurch die Produkte automatisch in das PIM-System importiert wurden. Zusätzlich wurden Datenstrukturen und -modelle definiert und optimiert, um eine bessere Verwaltung und Nutzung der Informationen zu ermöglichen. Die Integration eines automatischen Textübersetzungsmoduls zur Unterstützung der Internationalisierung von Informationen sowie die Implementierung von easyCatalog zur Automatisierung der Katalogerstellung mit einer Verkürzung der Vorlaufzeiten von 4 auf 1 Monat waren ebenfalls Bestandteil dieses Projekts. 

  

Nutzen

  • Die Erweiterung von PIM und DAM ermöglicht die zentralisierte Verwaltung aller Produktinformationen und Medien. 
  • Die Optimierung der Datenstrukturen und -modelle verbessert die Organisation und Zugänglichkeit der Daten erheblich. 
  • Exportmechanismen wurden implementiert, um die schnelle und präzise Erstellung externer Materialien wie Broschüren und Datenblätter zu erleichtern. 
  • Das Übersetzungsmodul unterstützt die einfache Lokalisierung und Internationalisierung von Informationen. 
  • Die Automatisierung der Katalogproduktion mit easyCatalog reduziert die Durchlaufzeit erheblich. 

 

Über das Unternehmen

Die MEA Group ist ein international führender Hersteller in der Bauwirtschaft, der Industrie und der Logistik. Mit über 135 Jahren Erfahrung am Markt bietet das Unternehmen innovative Produkte und Lösungen für die Anwender der jeweiligen Sektoren.  

 

Die MEA Bautechnik GmbH ist Teil der MEA Group und setzt sich zusammen aus den strategischen Geschäftseinheiten Water Management (Regenwassermanagement: Entwässerung, Rückhaltung und Aufbereitung) und Building Systems (Komplettlösungen für Fenster im Untergeschoss), mit welchen MEA individuell auf die jeweiligen Kunden-/ und Marktbedürfnisse reagieren und für seine Kunden zur Seite stehen kann. 

 

Zitat des Kunden

"Bei der Erstellung und Verwaltung von Produktinformationen und -medien, ist Pimcore eine großartige Unterstützung. Wir können somit die Daten zentral und strukturiert für verschiedene Ausgabe-Kanäle verwalten und auch je nach länderspezifischem Produktportfolio ausgeben. Die zahlreichen Funktionen konnten individuell an unsere Bedürfnisse und Anforderungen angepasst werden. Durch die damit verbundenen Prozessoptimierungen können wir unsere internen Ressourcen noch effizienter nutzen." - Kim Minuth (Junior Product & Marketing Manager)

Teilen:

Unsere Projekte

ähnliche Projekte

Project

Schiedel im neuen Glanz: Website-Relaunch mit Pimcore

Project

Relaunch von LEDVANCE.com mit FirstSpirit

Project

RATIONAL launcht B2B Online-Magazin für alle Bereiche der Profiküche

just make it simple

Wilhelmine-Reichard-Str. 26, 80935 München

Mo - Fr 9:00 - 17:30

Copyright © 2024 asioso. All Rights Reserved.