Hochschule München

asioso konstruiert Microsite Baukasten für die Hochschule München

visit
asioso unterstützt die Hochschule München beim Betrieb, der Weiterentwicklung und Modernisierung ihres Webauftritts, der u. a. eine Dachseite und 14 Fakultätsauftritte umfasst und von einer Vielzahl an Redakteuren gepflegt wird. Außerdem unterstützt asioso die Hochschule München in Support-Fragen.

Herausforderung

Manche Themen aus Forschung, Lehre und Transfer transzendieren die bisherigen Strukturen des HM-Webauftritts und brauchen eine besondere Bühne, um ihre Inhalte der Öffentlichkeit zu präsentieren: Das sind zum Beispiel prestigeträchtige Projekte mit mehreren – auch hochschulexternen – Partnern, fakultätsübergreifende Forschungsinstitute oder zukünftig auch besondere Angebote wie die Musikensembles der HM. 
Diese kompakten, klar abgegrenzten Themen-Auftritte sollten ein aktuelles, schlichtes, zur Corporate Identity der HM passendes Design bekommen und gleichzeitig möglichst einfach einzurichten und zu pflegen sein – ohne besondere Webdesign- oder Programmierkenntnisse. 
Die Bausteine für diese Microsites sollten so konstruiert sein, dass sie möglichst flexibel  für alle möglichen Themen einsetzbar sind – denn die geplanten Auftritte hatten verschiedene Anforderungen, sollten aber alle dieselben Templates nutzen können.  
 

Lösung

Der von asioso entwickelte Microsite-Baukasten macht es möglich, Microsites in einem Multisite-Environment schnell und unkompliziert zu erstellen und live zu bringen. Die einzelnen Template-Bausteine ermöglichen den Redakteuren eine individuelle Gestaltung und gleichzeitig eine klare Zuordnung zur Corporate Identity der HM. Content kann auf den Websites einfach und schnell gepflegt werden. In vorgefertigten Templates können Elemente mit Hilfe eines “What you see is what you get” Editors bearbeitet werden.
Einige Wunschanpassungen für einzelne Auftritte wurden ebenfalls umgesetzt – immer mit Rücksicht auf eine möglichst allgemeine Nutzbarkeit auch für zukünftige Auftritte. Auch spezielle Anforderungen, wie beispielsweise zwei Logos auf der Website zu haben, waren in enger Kooperation und Absprache mit dem Kunden kein Problem. 
asioso unterstützt und berät die HM bei der kontinuierlichen Weiterentwicklung und Optimierung des Baukastens, unter anderem mit einem Support-Ticket-System. So können in der täglichen Zusammenarbeit schnell und koordiniert Lösungen gefunden werden. 
 
"Mit dem Baukasten können wir endlich fakultätsübergreifende Projekte mit mehreren Partnern optimal darstellen. Zusammen mit dem kreativen Team von asioso haben wir es geschafft die vielfältigen Anforderungen auf einen gemeinsamen Nenner zu bringen und dennoch im CI der Hochschule München zu bleiben. Die Hochschule München und auch die Partner sind vom Ergebnis begeistert. Durch die vertrauensvolle Zusammenarbeit macht es einfach Spaß, gemeinsam Projekte mit asioso umzusetzen." 
Katharina Ritz | Webkoordination (Hochschulkommunikation)

Nutzen des Microsite Baukastens

  • Keine Programmierkenntnisse bei Redakteuren erforderlich , da sie nur den Content in die vorhandenen Templates einpflegen müssen
  • Es existieren fertige Templates, auf Anfrage können aber auch spezielle Templates von asioso entwickelt werden
  • Viele Möglichkeiten, den Content ansprechend zu gestalten, z. B.  mit folgenden Elementen: Videos, Parallax-Effekt, Call-to-Action, Bilder, Texte, Einbindung von Webanalytik Systemen etc.
 

Über die Hochschule München

Die Hochschule München ist eine der größten Hochschulen für angewandte Wissenschaften in Deutschland mit einem breit gefächerten Studienangebot (insgesamt 85 Bachelor- und Masterstudiengänge). Durch angewandte Forschung und Praxisorientierung werden die Studierenden optimal auf dem Arbeitsmarkt vorbereitet. 2020 studieren über 18.000 Studenten und Studentinnen an der Hochschule München.
 
© Titelfoto: Florian Hammerich, 2020
 

Showcase

Facebook Twitter Google+ LinkedIn Xing Mail



Weitere Details gerne persönlich

 

Nico Rehmann

ist zertifizierter Senior Projektmanager IPMA mit über 20 Jahren Erfahrung
in Strategie, Beratung, Entwicklung, Digital Marketing,
Projektmanagement, Konzeption

 

Wir freuen uns auf Sie.