Logo
Zurück

Wie sie ihre Website fit bekommen - bereit für das Barrierefreiheitsstärkungsgesetz (BFSG) 2025

Veröffentlicht am

November 02, 2023

Lesezeit

Minuten

Ab dem 28.Juni 2025 wird in Deutschland das Barrierefreiheitsstärkungsgesetz (BFSG) aktiv umgesetzt sein, und wir möchten Sie dazu ermutigen, dieses spannende Kapitel der Inklusion und Gleichberechtigung mit offenen Armen zu begrüßen. Dieses wegweisende Gesetz bietet nicht nur eine Gelegenheit, Barrieren für Menschen mit Behinderungen abzubauen, sondern eröffnet auch Chancen für Ihr Unternehmen und Ihre Organisation. 
 
Unsere Lösungen bieten Ihnen die Möglichkeit, sich im Vorfeld auf diese wichtige Veränderung vorzubereiten und gleichzeitig die vielen Vorteile der Barrierefreiheitsoptimierung zu nutzen. 

Was ist das BFSG und wie betrifft es Sie? 

 
Das Barrierefreiheitsstärkungsgesetz ist eine gesetzliche Initiative, die darauf abzielt, digitale Barrieren zu beseitigen und sicherzustellen, dass alle Bürger, unabhängig von ihren individuellen Fähigkeiten, gleichen Zugang zu digitalen Informationen und Dienstleistungen haben. Dies betrifft Unternehmen, Regierungsstellen, Bildungseinrichtungen und Non-Profit-Organisationen gleichermaßen. Das Gesetz zielt darauf ab, digitale Angebote und Dienstleistungen, wie Websites, Apps, Online-Dokumente und mehr, so zu gestalten, dass sie für Menschen mit Behinderungen leicht zugänglich sind. 
 
 
 

Warum sollten Sie sich für dieses Thema begeistern? 

 
Neben der moralischen und sozialen Verantwortung bietet das BFSG auch wirtschaftliche Vorteile. Die Umsetzung dieser Vorschriften eröffnet neue Chancen und Zielgruppen. Mit barrierefreien digitalen Angeboten erreichen Sie nicht nur Menschen mit Behinderungen, sondern auch eine ältere Bevölkerung, die zunehmend online unterwegs ist. Darüber hinaus können Sie Ihr Unternehmen als sozial verantwortlich und zugänglich positionieren, was sich positiv auf Ihr Image auswirken kann. 
 
 
 

Warum ist Barrierefreiheitsoptimierung wichtig? 

 
  • Die rechtliche Konformität ist ein Schlüsselaspekt. Indem Sie sich frühzeitig an die Anforderungen des BFSG anpassen, können Sie potenzielle Strafen vermeiden und Ihr Unternehmen rechtlich absichern. 
 
  • Die Erweiterung Ihrer Zielgruppe ist ein weiterer entscheidender Vorteil. Digitale Barrierefreiheit ermöglicht es allen Menschen, unabhängig ihrer körperlichen und geistigen Voraussetzungen auf digitale Inhalte zuzugreifen. Auf diese Weise schaffen Sie Zugang zu Ihren Services und Dienstleistungen, sowie Ihren Produkten und Inhalten auf der Webseite für alle potenziellen Kunden, ohne jemanden auszuschließen. 
 
 
  • Die Kundenzufriedenheit ist ein entscheidender Faktor für den Unternehmenserfolg. Wenn Ihre Website oder Anwendung für alle zugänglich ist, erhöhen Sie die Chancen, die Zufriedenheit Ihrer Kunden zu steigern und die Kundenbindung zu stärken. 
 
 
 

Die Uhr tickt, aber Sie sind nicht allein! 

 
Mit nur noch einem Jahr bis zur Umsetzung des BFSG können wir Ihnen versichern, dass Sie nicht alleine in dieser Reise sind. Wir sind hier, um Sie zu unterstützen. Als Digitalagentur sind wir darauf spezialisiert, Unternehmen und Organisationen dabei zu helfen, die Anforderungen des BFSG zu erfüllen. Wir bieten maßgeschneiderte Lösungen zur Überprüfung und Anpassung Ihrer digitalen Produkte. Unser Ziel ist es, Ihnen dabei zu helfen, die Vorteile der Barrierefreiheit zu nutzen und Ihre digitalen Angebote für alle zugänglich zu machen. 
 
  
 

Kontaktieren Sie uns noch heute, um mehr darüber zu erfahren, wie wir Ihr Unternehmen unterstützen können. 

Gemeinsam schaffen wir eine inklusivere digitale Zukunft! 
 


Für weitere Infos könnt ihr auch gerne unser Whitepaper kostenlos runterladen: DOWNLOAD
 
 
Ihr könnt nicht genug über Barrierefreiheit kriegen? Schaut doch gerne bei unserer Blogreihe vorbei: Blogreihe

Unser Blog

Verwandte Artikel

just make it simple

Wilhelmine-Reichard-Str. 26, 80935 München

Mo - Fr 9:00 - 17:30

Copyright © 2024 asioso. All Rights Reserved.