asioso
Launch der Avira OEM Webseite mit Pimcore 5

Avira Operations GmbH & Co. KG ist ein deutsches Unternehmen für Sicherheitssoftware, das Antivirensoftware, Internetsicherheit, Datenschutz, Identitäts- und Leistungstools für Computer, Smartphones, Server und Netzwerke als Software und cloudbasierte Dienste anbietet.

Die Herausforderung
Ziel dieses Projektes war es einen strukturierten und prozessorientierten weltweiten Redakteurs- Workflow einzuführen. Dies wurde mit der Einführung des Master Data Management Systems Pimcore 5 und Symfony realisiert.   

Avira benötigte ein neues Content Management System, um den Bedürfnissen seiner Zielgruppe besser gerecht zu werden. Es sollte ein Konzept geschaffen werden, dass die internationale B2B-Kundschaft gleichermaßen anspricht.

Die zukünftige Plattform sollte eine flexible Lösung sein, die neben dem eigentlichen CMS auch PIM und DAM anbietet.

Darüber hinaus war die performante Bereitstellung der Inhalte einer der Schwerpunkte dieses Projekts. Schließlich sollte eine einfache Migration des Inhalts von der alten Website auf die neue Website erfolgen.

Für Redakteure lag der Schwerpunkt auf der benutzerfreundlichen Bedienung des CMS und der zusammenarbeit untereinander.
 
Die Lösung
Das Ergebnis ist eine deutliche Verbesserung und Optimierung der Redaktionsprozesse mit integrierten Workflows. Pimcore spielt eine zentrale Rolle und wird zukünftig für andere Bereiche der Website eingesetzt.

asioso realisierte eine sehr gut strukturierte und übersichtliche Datenstruktur auf Basis von Pimcore 5 und Symfony. Dies dient als Ausgangsbasis für eine effektive digitale Kundenkommunikation.


Fokus im Projekt

Technologie
88 %
Beratung
64 %
Training
86 %
Redakteure
89 %

Projekt Details

Datum: 12. November 2017
Kunde: Avira Operations GmbH & Co. KG

Kontakt

Goran Stefanovic

+491719587606

+4989954570610

676f72616e2e73746566616e6f766963406173696f736f2e6465


Tags

Facebook Twitter Google+ LinkedIn Xing Mail