asioso Blog

asioso Firmenevent 2019 in Hajducke Vode


Drei wundervolle Tage ging es für uns dieses Jahr zum gemeinsamen Teamevent nach Bosnien und Herzegowina

Drei wundervolle Tage besuchten wir in diesem Jahr Bosnien und Herzegowina, den beschaulichen Nationalpark Hajducke Vode (http://hajduckevode.biz/) in der Nähe von Banja Luka für ein gemeinsames, länderübergreifendes Teamevent. Ausgelassene Stimmung, mega viel Spaß, singen, tanzen und gemeinsame Arbeitsworkshops zu diversen Themen haben unser Event sehr geprägt.

Das Wetter war auf unserer Seite und somit hatten wir Glück, dass wir mit drei wunderschönen und sonnigen Tagen verwöhnt wurden und diese in dieser atemberaubenden Natur verbringen durften. Das Umfeld und das Hotel boten uns viele Freizeitmöglichkeiten sodass unser Team im Pool, Spa und Sauna entspannen oder sich sportlich im Fitnessraum und auf den zahlreichen Trackingstrecken entlang des Hotels betätigen konnten.
 
Besonders lustig war unser Teamspiel, bei dem wir in einzelne Gruppen aufgeteilt und Erlebnisse des Tages fotografiert, dokumentiert und präsentiert haben. Dabei kamen viele bislang unbekannte "Prominente" zum Vorschein, wie zum Beispiel ein "Chuck Norric" oder die Figur "Pimthore" (Bilder folgen in Kürze). Bei einigen Kollegen / Kolleginnen entdeckten wir sogar ungeahntes Basketballpotential und Tanztalent. Andere Kollegen machten es sich beim Plantschen im Swimmingpool gemütlich und genossen diese Auszeit.
 
Highlight unseres Events war unser erster Abend, bei dem wir mit wundervollen selbstgemachten Gitarrenklängen und viel Gesang in den nächsten Morgen gerutscht sind :). Unser Aufenthalt war für die  Hotelangestellten eine kleine Herausforderung, Sie meinten jedoch, dass Sie noch nie so eine lustige und tolle Truppe zu Gast hatten. Das hat uns selbstverständlich sehr gefreut.
 
Selbstverständlich bestand unser Event nicht nur aus "Gaudi". Wir nutzen die gemeinsame Zeit sehr, um produktiv und als Team viele, strategische Themen zu erörtern, Methoden zu entwickeln und Ziele zu setzen. Wir lernten einander noch besser kennen und verstehen. 
Eins ist sicher: Das Event hat uns noch mehr zusammengeschweißt und wir freuen uns schon auf das nächste gemeinsame asioso Firmenevent 2020.
 


Gallery

Facebook Twitter Google+ LinkedIn Xing Mail